Die Niederlande

Wer an die Niederlande denkt, assoziiert damit zumeist in erster Linie Tulpen, Käse und Holzschuhe. Doch die Niederlande haben weitaus mehr zu bieten und sind ein wichtiger Handelspartner Deutschlands – in Baden-Württemberg sind die Niederlande sogar der größte Direktinvestor. Niederländische Zulieferer und Produzenten werden von Deutschen Unternehmen hoch geschätzt. Neben den klassischen Industrien sind die Niederlande auch in den High-Tech-Branchen, z.B. in der Medizintechnik und im IKT-Sektor, bestens aufgestellt. Innovative Lösungen, flexibles Handeln und faire Partnerschaft – deutsche Unternehmen bestätigen immer wieder, dass sie diese Attribute bei Ihren niederländischen Partnern antreffen.

Auch als Wirtschaftsstandort sind die Niederlande sehr attraktiv: Die logistische Lage ist unschlagbar, mit dem Rotterdamer Überseehafen sind die Niederlande der europäische Handelsplatz überhaupt. Die steuerliche Situation ist günstig und niederländische Mitarbeiter zeichnen sich durch eine gute Ausbildung und hohe Flexibilität aus. Wenn Sie sich für ein Investment in den Niederlanden interessieren, helfen wir Ihnen mit unseren Kollegen von der Netherlands Foreign Investment Agency gerne weiter.

Ob Sie auf der Suche sind nach geeigneten Zulieferern, Handelspartnern, sich für eine Niederlassung bzw. Investition in den Niederlanden interessieren oder einfach allgemeine Fragen zum Wirtschaftsstandort Niederlande haben – das Netherlands Business Support Office hilft Ihnen sehr gerne weiter. Nehmen Sie einfach unverbindlich mit uns Kontakt auf, wir freuen uns auf Ihre Anfrage!